Unternehmen

News

FachPack 2009 - Nachlese

Auf der FachPack 2009 war DIENST mit einem informativen Messestand in neuem Design präsent. Viele Besucher nutzten diese Gelegenheit, um von unseren neuesten Entwicklungen zu erfahren und mit unseren Ingenieuren eine innovative Lösung für Ihre individuelle Anwendung zu besprechen. 

Der Messeauftritt wurde gemeinsam mit unsrer Firmentochter Vepatec Pack Systems realisiert. Mehr Infos zur Fachmesse finden Sie hier: http://www.fachpack.de/

Die Exponate

Pünktlich zum Messetermin konnten wir unsere Maschinenneuentwicklung HKD-IV-Servo vorstellen. Frozen Food wird so in appetitlicher Form schnell und sicher verpackt.

Weiterlesen …

Dienst entwickelt Multiformat-Verpackungslinie für schwer stapelbare Beutel

Für einen der ganz großen Nahrungsmittelkonzerne entsteht eine neuartige Multiformat-Linie von Dienst Verpackungstechnik GmbH. DIENST hat das Kartonierer-Topmodell HK-IV und den Traypacker HE-Tray/Deckel zu einer einzigartigen Kombination mit höchster Variantenvielfalt entwickelt. Die gesamte Linie, inkl. der kompletten Transportanlage aus Edelstahl, ist bei Dienst konstruiert und gebaut worden. Die Anlage besticht durch ein herausragendes, geradezu minimalistisches Design.

Bei dem Packgut handelt es sich um 4-Rand-, Bodenfalten-, und Standbodenbeutel, die auf konventionellen Anlagen praktisch nicht gestapelt werden können. Durch die intelligente Bahnführung über Servo-Weichen und eine neu geschaffene Doppeleintaktung werden die Produkte gegenläufig gestapelt und somit wird eine sehr gute Geometrie erreicht.

Die klar gegliederte Linienführung zeigt das ganze Können der erfahrenen Konstrukteure. Der Durchbruch im Anlagendesign liegt im Verzicht auf die üblichen Stützfüße, die Bandanlage schwebt an -4- Zentralstützen mit Energie- und Datenführung.

Folgende Betriebsmodi sind über die integrierte Rezepturverwaltung möglich: 

  • kontinuierlicher Betrieb bis 220 Faltschachteln/min
  • intermittierender Betrieb mit 30 FS/min, für größte Stapelmengen
  • 2-bahnig sortierte Verpackung von unterschiedlichen Komponenten
  • gleichgerichtete Stapelung von Beutelprodukten
  • gegenläufige Stapelung der Beutel für geometrische Stapelvarianten
  • integrierte, 2-bahnige Beutelnachlege-Einrichtung
  • Displayverpackung von Beuteln in Tray-Packungen mit Deckel
  • Displayverpackungen von Faltschachteln in Trays mit und ohne Deckel

Perfekt versteckt im Gestell des Kartonierers befindet sich ein komplettes Transportband für den Bypass von Beuteln. Das Packgut wird durch den Kartonierer zum Display-Packer geschleust, wo Tray-Gebinde mit einer Leistung von 220 Btl./min befüllt und zusätzlich mit einem 4-seitigen Deckelteil versehen werden.

Der Traypacker ist ein Voll-Servo-Modell, ausgestattet mit 5 virtuellen Master- und 18 kurvengesteuerten Servo-Achsen. Die Leistung liegt bei >25 Trays/min. Magazine für Tray und Deckel sind auf einer Seite angeordnet. Die Verstellung der Servo-Achsen erfolgt über das Bedientableau mit formathinterlegten Parametern. Sonstige Verstellungen werden mit Digitalanzeigen und Revolveranschlägen getätigt. Hierdurch erhält man eine servicefreundliche Bedienung des Traypackers.

Automatische Positionsermittlung, vollautomatisiertes Anfahren nach Störsituationen, sensorüberwachte Betriebszustände sowie Drehmomentkontrolle (jeder einzelne Antrieb kann über Online-Monitoring überwacht werden) sind insofern einzigartig, da diese Funktionen während des laufenden Betriebes eine kontinuierliche Prüfung des Maschinenzustandes gewährleisten.

Eine gelungene Gesamtlösung für alle Arten von hochwertigen und dennoch wirtschaftlichen Beutelverpackungen. Ob Faltschachtel oder Displaykarton, eine Linie von Dienst Verpackungstechnik GmbH verpackt sie alle schnell und gleichzeitig sicher.

HK-L Basiskartonierer erfüllt 70 % aller Standard-Kartonieraufgaben.

Weiterlesen …

INTERPACK 2011 - ein voller Erfolg!

Unser Stand war klein und fein - mehr Platz war nicht zu bekommen. Das hielt aber die Kunden und neuen Messebesucher nicht davon ab, uns in großer Zahl zu besuchen. Ein Erfolg für die Firma Dienst und so durften auch dieses Mal wieder einige Neukunden aufgenommen werden.

Wir freuen uns auf 2014, diesmal unter neuer Regie aber weiterhin mit sehr viel Enthusiasmus und einigen Neuigkeiten. 

Weiterlesen …